Montag, 31. Dezember 2012

Jahresrückblick 2012

Hallo ihr Lieben!


Lang, lang ist es her, dass ihr das letzte Mal etwas von mir an dieser Stelle gehört habt, und Schande über mein Haupt dass ich nicht dazu gekommen euch wenigstens schöne und besinnliche Feiertage zu wünschen. Leider wird es bis Ende Januar so weitergehen, denn im Moment geht es in meinem Leben etwas drunter und drüber..Meine Examen geben sich gelinde gesagt die Klinke in die Hand und ich komme nur halbwegs hinterher, die ganzen Seiten zu lernen.

So, genug darüber, hier kommt mein Jahresrückblick über alle Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe.
Da ich erst im Juli angefangen habe mit bloggen und in jenem Monat sich auch meine Lesesucht steigerte, kann ich im Grunde nur einen halben Jahresrückblick machen.

Die besten Bücher, die ich gelesen habe:



Hier könnte ich definitv noch viel mehr Bücher einfügen, aber ich habe versucht, mich auf 3 zu beschränken.
Die Vampire Academy - Bücher könnte ich eigentlich alle hier aufführen, da mir alle sehr sehr gut gefallen haben, und die gesamte Reihe eins von meinen Jahreshighlights war!

Das schlechtes Buch das ich gelesen habe:


Dieses Lesejahr hatte ich im gesamten  großes Glück, da nicht viele Bücher dabei waren die mir überhaupt nicht gefallen haben. Dieses hier sticht bei den schlechteren jedoch ganz klar heraus!

Auf welches Buch hast du dich am meisten gefreut:



Das Buch auf das ich mich am meisten gefreut hatte, war ganz klar Legend!
Ich hatte auf unzähligen Blogs nur gutes über das Buch gelesen und wollte es uuuunbedingt haben!
Mittlerweile habe ich es schon gelesen, und ich muss sagen, dass ich den Hype nicht ganz gerechtfertig finde, das Buch aber dennoch nicht schlecht war! Ich hatte mir nur mehr erwartet.

Welches Buch wolltest du 2012 unbedingt lesen, hast es jedoch nicht geschafft und willst es 2013 nachholen?


An dieser Stelle könnte ich sehr viele Bücher nennen, denn mein SUB ist riesengroß.
Ich beschränke mich mal auf 2:

Diese Schätzchen hier liegen ganz oben auf meinem SUB!

Was war dein Lieblingscover?


Da ich ja eher der Coverkäufer bin, könnte ich auch hier seeeeehr viele Bücher auflisten!


Welches Buch hat dich 2012 am meisten berührt?

Einfach ein wunderschönes Buch! *.*




So, das wars auch schon von mir! Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue jahr, und ich hoffe, dass 2013 mindestens genauso viele qualitativ geniale Bücher hervorbringt, wie das dieses Jahr der Fall war.
Ich hoffe, ihr bleibt mir treu bis ich den ganzen Examensstress überstanden habe, und bis nächstes Jahr:

eure Angel=)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen